kita_am_berge_header_2.jpg
1920x640_sternberg_79A8792.jpg
1920x640_Kita_Sternberg-8799.jpg
1920x640_Kita_Sternberg-8802.jpg
1920x640_DRK_Kita_Sternberg-8816.jpg
1920x640_DRK_Kita_Sternberg-8797.jpg
1920x640_DRK_Kita_Sternberg-8764.jpg
kita_am_berge_header.jpg
1920x640_sternberg_79A8821.jpg
1920x640_DRK_Kita_Sternberg-8786.jpg
1920x640_DRK_Kita_Sternberg-8758.jpg
1920x640_DRK_Kita_Sternberg-3661.jpg
1920x640_sternberg_79A8769.jpg
Kita "Am Berge" SternbergKita "Am Berge" Sternberg

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Angebote
  2. Kindertageseinrichtungen
  3. Kita "Am Berge" Sternberg

Integrative Kita "Am Berge" Sternberg

Leiterin Integrative Kita "Am Berge" Sternberg

Kerstin Ziebarth

Tel.: 03847 / 24 01

"Aus der Art, wie ein Kind spielt, kann man erahnen, wie es seine Lebensaufgabe ergreifen wird."

Rudolf Steiner

In unserem Haus spielen und lernen:

6 Krippenkinder ( ab 2 Jahre)

47 Elementarkinder, davon 8 integrative Kinder

7 Erzieherinnen, davon 2 Heilerzieherinnen

2 Küchenkräfte

1 Hausmeister

Integrative DRK-Kita "Am Berge" Sternberg

Am Berge 1
19406 Sternberg

Tel.: 03847 - 24 01

Öffnungszeiten:
6.00 – 17.00 Uhr

Aktuelle Kurse und Termine der Kita "Am Berge" in Sternberg

Unser Leitsatz „Es ist normal verschieden zu sein!“ begleitet unsere Arbeit mit den uns anvertrauten Kinder und leitet unser Miteinander durch Wertschätzung, wechselseitige Anerkennung und gegenseitige Unterstützung. Unser Profil liegt in der inklusiven Arbeit mit all den Besonderheiten der kleinen Besucher unseres Hauses. Dabei geben wir den Kindern im ganzen Tagesablauf vielfältige Möglichkeiten der Mitbestimmung, Mitgestaltung und Mitentscheidung. Die Kinder können ihren Bedürfnissen entsprechend die Spielpartner und den Funktionsraum auf 2 Etagen wählen. Im Morgenkreis werden von unserem engagierten Erzieherteam die gelenkten Angebote des Tages vorgestellt, die durch die Kinder selbstbestimmt gewählt werden.

Um jedes Kind auf seinem individuellen Entwicklungsweg zu begleiten, beobachten wir alle Kinder regelmäßig und systematisch, um Lernwege, Lernerfolge und Bedürfnisse der Kinder zu erkennen. So gelingt es uns, auf jedes Kind individuell einzugehen.

Für die besondere Entwicklungsbegleitung unserer 8 integrativen Kinder stehen den Kindern 2 zusätzliche HeilerzieherInnen zur Verfügung, die in Abstimmung mit den Eltern und Therapeuten die gezielte individuelle Förderung übernehmen.

Eltern sind Experten ihrer Kinder. Durch regelmäßige Entwicklungsgespräche und Entwicklungsdokumentationen machen wir unsere pädagogische Arbeit transparent. Unser Elternrat, der Kita-Förderverein wie auch die engagierte Elternschaft unterstützen uns bei Projekten und Ausflügen.

Unser Mittagessen erhalten wir vom anliegenden DRK-Seniorenheim. Die gesunde Lebensgestaltung der Kinder liegt uns besonders am Herzen und schließt die gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ein. Wir bereiten wöchentlich mit den Kindern Brotaufstriche zu, Dips und Quark sowie Salate aller Art. Um die Kinder an Alltagstätigkeiten heranzuführen, gehen die Kinder die Zutaten dafür einkaufen, malen im Vorfeld einen Einkaufzettel , holen sich Geld aus der Kita-Kasse und rechnen dieses auch wieder ab. Das tägliche Zähneputzen sowie Kneippanwendungen runden unser Gesundheitsprofil ab.