1920x640_web_slider_suedstadt-kita-parchim_7.png
Kita "Südstadt-Kita" ParchimKita "Südstadt-Kita" Parchim

DRK-„Südstadt-Kita“ in Parchim

DRK - "Südstadt-Kita" in Parchim

Brunnenstraße 21a
19370 Parchim
(neben der Pestalozzi-Schule) Tel.: 03871 - 24 69 935
  • Elterninformationen für unserer Schulstarter!

    Liebe Eltern unserer Schulstarter,

    KLICK // Download als PDF
    KLICK // Download als PDF

    in ein paar Monaten ist es soweit – Ihr Kind kommt in die Schule!

    Vor Ihnen liegt eine spannende Zeit und jede Familie möchte, dass ihr Kind erfolgreich den Übergang in die Schule meistert! Das möchten wir auch!
    Wir durften Ihr Kind in den letzten Jahren in seiner Entwicklung begleiten und haben dabei eine sehr enge Beziehung zu Ihrem Kind aufgebaut. Ermutigung und Vertrauen in die Fähigkeiten der Kinder leiten jeden Tag unser pädagogisches Handeln. Jedes Kind ist dabei einzigartig!
    Ihr Kind in seiner Individualität zu erkennen und ihm ein Lernumfeld zu schaffen, in dem es sich ausprobieren kann, sein eigenes Tempo bestimmen kann und sich selbst in seinen Stärken entdecken darf, ist die Grundlage unserer Entwicklungsbegleitung!
    Ihre Bezugserzieher*innen haben sehr bewusst die Stärken und Kompetenzen sowie die Lernwege Ihres Kindes beobachtet, analysiert, im Team besprochen und dokumentiert. Die Ergebnisse wurden in den Entwicklungsgesprächen mit Ihnen besprochen und gemeinsam vereinbart, wie Sie zu Hause und wir in der Kita Ihr Kind in seiner Entwicklung fördern können. Diese Dokumentation finden in den Bildungs- und Lerngeschichten sowie im Entwicklungsportfolio Ihres Kindes ihren Platz. Dieses bekommen Sie am Ende der Kita-Zeit mit nach Hause.
    Ein Diagnoseverfahren, welches eine Momentaufnahme des Kindes darstellt und das Kind an Maßstäben misst, die vermeintlich einen Grad der Schulfähigkeit abbilden, gehören nur zu unseren Arbeitsmethoden, wenn wir eine Entwicklungsverzögerung vermuten.
    Um Ihnen und auch den zukünftigen Lehrern einen Eindruck der Entwicklung Ihres Kindes zu geben, werden wir unsere Beobachtungen und Sichtweisen auf die Persönlichkeit Ihres Kindes in eine bleibende Erinnerung verfassen. Zum Abschluss des Kita-Jahres schreiben wir eine besondere Bildungs- und Lerngeschichte, die Ihnen ein umfassendes Entwicklungsbild Ihres Kindes gibt. Dabei werden die Kompetenzbereiche wie zum Beispiel soziales und kommunikatives Verhalten, Bewegung, Mengen- und Zahlenverständnis, Ausdauer und Konfliktverhalten beschrieben, aber nicht bewertet.
    Wir freuen uns auf weitere erlebnisreiche Monate, in denen Ihre Kinder noch einen großen Entwicklungssprung machen werden. Sehr gern stehen Ihren die Bezugserzieher*innen für Ihre Fragen, Ihre Sorgen und Hinweise zur Verfügung!


    Hinweise zur Vorbereitung auf die Schule finden Sie auch unter https://www.bildung-mv.de/schueler/schule-und-unterricht/schularten/grundschule/einschulung/

    oder die Broschüre Mein Kind kommt in die Schule - Ein Wegweiser für den Übergang von der Kita in die Schule hier als PDF Download

    Ihr Kita-Team

Unsere neue SÜDSTADT-KITA FÜR PARCHIM

… zum Spielen
… zum Bauen
… zum Malen
und glücklich sein!

Leiterin DRK Südstadt-Kita Parchim

Luisa Malitz

Tel.: 03871 / 24 69 935

Aktuelle Infos, Kurse und Termine der "Südstadt-Kita" Parchim

Herbstfest in der Südstadt-Kita

Am Donnerstag war es soweit und wir feierten gemeinsam mit Eltern und Kindern ein Herbstfest auf unserem Kita-Spielplatz. Weiterlesen

Schneckenparadies in der Südstadt-Kita Parchim

Die Freude der Kinder war riesig, als sie nach viel Regen unzählige Schnecken am Zaun entdeckten – so viele, dass sie mit den Händen kaum zu tragen waren. Also wurde in der Naturecke ein Schneckenhaus gebaut. Auch frische Blätter zum Fressen und ein Außenbereich wurden errichtet – ein wahres Schneckenparadies mit dazugehöriger Brücke aus Baumrinden und kleinen Brettern. Als Highlight des Tages fand dann noch ein Schneckenrennen statt, mit viel Spaß und Spannung für die Kinder.

Weiterlesen

Sternstunden unserer Schulstarter

Das letzte Jahr in der Südstadtkita Parchim…das letzte Jahr diese wertvollen Momente der Kindergartenzeit genießen bevor ein neuer Lebensabschnitt beginnt und viele Veränderungen auf die Kinder zukommen. Weiterlesen

„Sport frei“ rief es aus der DRK „Südstadt-Kita“

Am 20.04. war es sonnig und nicht zu warm, also perfekt für unser Sportfest. Organisiert vom Kreissportbund und mit Hilfe der Erzieher und Eltern in der Durchführung, hatten die Kinder im Alter von 3-7 Jahren einen erlebnisreichen Vormittag. Weiterlesen

Wir schmücken unseren Weihnachtsbaum

Dieser wurde von einer Familie gesponsert, damit der Weihnachtszauber in unseren Südstadt Kindergarten einziehen kann. Weiterlesen

auch in der Südstadt-Kita ist der bunte Herbst eingezogen....

Mit all seinen schönen Farben lässt er unseren Kindergarten in neuem Licht erstrahlen! Weiterlesen

Die Kinder der Südstadtkita entdecken die Vielfalt der Blumen

Die Kinder entdeckten in der Nähe unserer Kita eine Blumenwiese mit vielen schönen Sommerblumen. Schmetterlinge, Bienen, Hummeln und Wespen flogen von Blüte zu Blüte. Die Kinder pflückten mit großer Begeisterung Blumensträuße für Mama, Papa, Oma oder Opa…und eine Erzieherin zeigte den Kindern, wie man Blumenkränze flechtet.

Weiterlesen

Wasserspiele in der Suedstadt-Kita in Parchim

Wasser, Eis, Sonne, Spaß... Weiterlesen

Ein großes DANKE!

Die Kinder und das Team der DRK „Südstadt-Kita“ sagen vielen Dank an den Vater, für das Engagement und die Umsetzung der Idee, was für die Spielmöglichkeiten und der Selbstständigkeit unserer Kinder ein großer Gewinn ist. Weiterlesen

Seite 1 von 2.

DRK „Südstadt-Kita“

Die Kita befindet sich in der Südstadt von Parchim, neben der Pestalozzischule im Brunnenfeld.

 

Öffnungszeiten

Wir haben von Montag bis Freitag in der Zeit von 6.00-18.00 Uhr geöffnet.

Jedes Kind ist einzigartig und unterscheidet sich dadurch von den anderen.

Dieser Einzigartigkeit begegnen wir mit Wertschätzung und orientieren uns an den Stärken und Interessen der Kinder. 

In unserer Kindertagesstätte haben Mitbestimmung, Mitgestaltung und Selbstbestimmung einen hohen Stellenwert. Der Morgenkreis, die Funktionsräume, gleitende Mahlzeiten und individuelle Ruhephasen sind vielfältige Möglichkeiten, um auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder einzugehen. 

Durch diese geöffnete Tagesstruktur können wir die Selbstbestimmung und Selbstwirksamkeit der Kinder unterstützen und ihnen dabei auch immer wieder Ankerpunkte schaffen, um mit den Bezugserziehern in Kontakt zu treten. Unsere Kinder wachsen an Dingen, die sie gerne machen, Sachen, die sie ausprobieren und Momente, in denen sie eigenständig Erfahrungen sammeln können. Mit ihrer kindlichen Neugier erforschen sie ihre Umwelt und so haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Forschen in unserer Einrichtung in den Fokus zu rücken. Wir stellen die frühen naturwissenschaftlichen Erfahrungen in den Mittelpunkt und schaffen Möglichkeiten in Alltagssituationen, sowie Impulse in der Natur für Erkenntnisse der Kinder zu den Elementen Wasser, Luft, Erde und Feuer. 

Dazu nutzen wir unter anderem den nahegelegenen Buchholz und das Gebiet an der Elde zum Erforschen und Erleben. 

Dieses Konzept wird von Pädagogen in unserer Kita getragen, die täglich auf die individuellen Bedürfnisse eingehen und die Welt aus den Augen der Kinder betrachten. Sie beugen sich zu den kleinen Blumen nieder, um sie wirklich zu erkennen!

Wissenswerte Neuigkeiten:
Im Sommer 2023 wird unsere neue Kita mit Namen „Forschergeist“ in der Regimentsvorstadt von Parchim fertig gebaut sein. 
Dort haben dann 42 Krippenkinder und 64 Kindergartenkinder Platz zum Forschen, Entdecken und Erleben.


Kapazität

Unsere hellen und liebevoll eingerichteten Räume bieten Platz für 25 Krippenkinder, 30 Kindergartenkinder und 5 Hortkinder.

Unsere Räumlichkeiten

Die Aufteilung in Funktionsräume und die Auswahl des Spielmaterials, verschafft den Kindern eine anregende Umgebung, in welcher sie entsprechend ihrer Interessen und Bedürfnisse handeln können und ihre Umwelt mit allen Sinnen neugierig erforschen.

Partizipation - Mitbestimmung, Mitgestaltung und Selbstbestimmung

Die Mitbestimmung, Mitgestaltung und Selbstbestimmung der Kinder hat in unserer Kindertagesstätte einen hohen Stellenwert. Der Morgenkreis, die Funktionsräume, gleitende Mahlzeiten und individuelle Ruhephasen sind vielfältige Möglichkeiten der Selbst- und Mitbestimmung und prägen unser Kita-Geschehen. Insbesondere durch eine geöffnete Tagesstruktur können wir die Selbstbestimmung und Selbstwirksamkeit der Kinder unterstützen, die jedoch immer wieder Ankerpunkte bietet, um mit den Bezugserziehern in Kontakt zu treten. Die Kinder wählen, in welchem Raum sie spielen, mit wem sie spielen und womit sie spielen. Sie wählen am Buffet, was sie essen möchten, wo sie sitzen möchten und auch auf das Schlafbedürfnis der Kinder achten wir, indem die Schlaf- und Ausruhphasen individuell gestaltet werden.

Beobachtung und Dokumentation

Jedes Kind ist einzigartig und unterschiedet sich dadurch von den anderen. Dieser Einzigartigkeit begegnen wir mit Wertschätzung und orientieren uns an den Stärken der Kinder. An den Dingen, die sie lieben und gerne machen, wachsen die Kinder.

Unsere Beobachtungen sind Grundlage für:

  • die Arbeit mit dem Portfolio, um die Entwicklung der Kinder zu dokumentieren
  • das Erkennen von Interessen und aktuellen Themen der Kinder, um gezielte Angebote zu entwickeln und neue Spielimpulse zu setzen
  • die Zusammenarbeit im Erzieherteam
  • den Austausch mit den Eltern

Elternpartnerschaft

Die Zusammenarbeit mit den Eltern und die offene Kommunikation mit ihnen sind wichtige Bestandteile für unseren pädagogischen Alltag, denn sie sind Experten ihrer Kinder. Die Transparenz unserer Arbeit in individuellen Gesprächen, Elternversammlungen oder Dokumentationen sind Grundlage unserer partnerschaftlichen Zusammenarbeit.

Naturwissenschaftliches Profil

Wir stellen die frühen naturwissenschaftlichen Erfahrungen in den Mittelpunkt und schaffen Möglichkeiten in Alltagssituationen, sowie Impulse in der Natur für Erfahrungen mit den Elementen Wasser, Luft, Erde und Feuer. Dazu nutzen wir unter anderem den nahegelegenen Buchholz und die Elde zum Erforschen und Erleben. Des Weiteren haben die Kinder die Möglichkeit in unserem Forscherlabor auf dem Außengelände ihren Erfahrungs- und Wissenshorizont zu erweitern und durch gelenkte Angebote des Erziehers noch einen intensiveren Zugang zu Themen wie „Forschen“, „Natur“ und „Handwerk“ zu bekommen.


МЫ СОЗДАЁМ НОВУЮ "KITA" ДЛЯ ДЕТЕЙ ИЗ ПАРХИМА И ЕГО ОКРЕСТНОСТЕЙ!!!!

Для игор, развития, рисования.... для 24 детей подростков и 45 детей дошкольного возроста.

Для предварительной записи Вас с нетерпением ждёт Frau Meyer-Maak в Kita Kinderland или по телефону 03871/441028.

نحن نبني روضة جديدة للأطفال من بارشيم والمنطقة المحيطة بها

للعب والنشاطات المختلفة، 24 حضانة و 45 طفلاً في رياض الأطفال.

يمكنم/ن التسجيل لدى السيدة مايير ماك في روضة (أرض الأطفال) على الرقم:

٠٣٨٧١٤٤١٠٢٨

Biene Maja Tanz

Mit guter Laune und Faschingsstimmung senden wir liebe Grüße an alle Kinder und Familien. J

Viel Spaß!