EU FörderungenEU Förderungen

Sie befinden sich hier:

  1. DRK Parchim
  2. Unterstützer und Förderer
  3. EU Förderungen

Der Europäische Sozialfonds (ESF)

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung und sozialer Integration in Europa.

Der ESF fördert praxisnahe Projekte, die direkt vor Ort Wirkung entfalten. Der ESF ist keine Arbeitsvermittlung. Vielmehr fördert er arbeitsmarktbezogene Projekte auf lokaler, regionaler und bundesweiter Ebene, die im Hinblick auf Art, Ziele, Größe und Zielgruppen sehr unterschiedlich sind.

Eine Förderung einzelner Personen erfolgt nur über die verschiedenen ESF-Förderprogramme und zwar über die ausgewählten Projekte bzw. verantwortlichen Institutionen in dem jeweiligen Programm.

Die Schulsozialarbeit des DRK Kreisverbandes Parchim e.V. wird durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union und die Personalkostenförderung in der Jugend- und Schulsozialarbeit des Landkreises Ludwigslust-Parchim gefördert.

weiterlesen

Landkreis Ludwigslust-Parchim

Förderrichtlinie des Landkreises Ludwigslust-Parchim „Personalkostenförderung in der Jugend- und Schulsozialarbeit“

Der Landkreis fördert im Rahmen der Jugendhilfeplanung

· flächendeckend Schulsozialarbeit an allen weiterführenden Schulen im Landkreis (Regionalschulen, Berufsschulen, Förderschulen, Gymnasien),

· ergänzend Schulsozialarbeit an Grundschulen,

- für die Zielgruppe SchülerInnen der Übergangsklassen (Klasse 4), um insbesondere zum besseren Gelingen des Übergangs von der Grundschule zur weiterführenden Schule beizutragen sowie
- Beratungsleistungen zu weiterführenden Hilfen im Gesamtkontext Schule/Hort/Eltern anzubieten.

 

weiterlesen

Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung in Mecklenburg-Vorpommern

Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung in Mecklenburg-Vorpommern

Der Europäische Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) ist einer der beiden Strukturfonds der Europäischen Union für Regionen mit Entwicklungsrückstand und Strukturproblemen, um den wirtschaftlichen Aufholprozess dieser Regionen zu unterstützen. Die Förderung erfolgt während einer sogenannten Förderperiode, die aktuell den Zeitraum von 2014 bis 2020 umfasst.

Unser Neubau der Kita "Parchimer Stadtmusikanten" wird/wurde kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Operationelles Programm Mecklenburg–Vorpommern 2014–2020 – Investitionen in Wachstum und Beschäftigung.

mehr erfahren