Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
aus der Presseaus der Presse

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse & News
  2. Aktuelle Meldungen DRK Parchim
  3. aus der Presse

... aus der Presse

Blutspende-Challenge im Freibad am Wockersee

Blutspende-Challenge im Freibad am Wockersee lockte 151 Teilnehmer an - Erlös geht an Vereine - Blutspenden ist Ehrenamt Weiterlesen

Woche der Demenz in Parchim

Tagespflegen bieten Fürsorge und Struktur – Es gibt viele Ansätze, die helfen, den Koffer der Erinnerungen zu öffnen. Weiterlesen

BLUTSPENDE-CHALLENGE | Spender lassen im Parchimer Freibad Blut fließen

Deutsches Rotes Kreuz lädt am 20. September Vereine zum Kräftemessen für eine gute Sache nach Parchim ein Weiterlesen

Neuer Anstrich für die Mooster Zwerge

Erster Teil der Sanierung abgeschlossen, Gemeinde und Träger planen weiteren Ausbau Weiterlesen

Der vergessene Summstein im SINNESGARTEN STERNBERG

SVZ-Leser möchte das besondere Teil des Sternberger Sinnesgartens aus seinem Dornröschenschlaf holen Weiterlesen

Termin-Reservierung bei Blutspende

Nach lauter Kritik von Blutspendern will das DRK die nächste Aktion in Parchim verbessern Weiterlesen

Sie bringen anderen das Schwimmen bei

Parchimer DRK-Wasserwacht bildete weitere zehn Schwimmlehrer aus Weiterlesen

Blutspende wie eine Corona-Party

Die Corona-Pandemie erhöht die Hilfsbereitschaft im Land. Das Deutsche Rote Kreuz spricht von 20 Prozent mehr Spendern in MV. Bei dem Blutspende-Termin in Parchim verkehrte sich die große Hilfsbereitschaft allerdings ins Gegenteil: überfüllte Räume. Blutspender aus Parchim und dem Umland berichten übereinstimmend von unhaltbaren Zuständen beim Zusatztermin im Haus der Jugend in der Dragonerstraße. „Das war wie eine Corona-Party“, sagt Manfred Warncke aus Parchim über diesen Tag. Weiterlesen

Der spaßige Weg ins kühle Nass ist 43 Meter lang

Wasserrutsche im Parchimer Schwimmbad wieder in Betrieb. Allerdings muss auch hier Abstand gehalten werden – Quelle: www.svz.de/28974602 ©2020 Weiterlesen

PARCHIM :Hier schwebt eine neue Kita ein

Am Freitag, den 10.07.2020 wurden in der Südstadt 45 Containermodule aufgestellt. DRK-Einrichtung öffnet zum 1. September – Eine Chance für den Fachkräftenachwuchs   Geleitet wird die Übergangseinrichtung von Luisa Malitz. Sie startete 2014 als junge Fachkraft in der interkulturellen Kita „Kinderland“ im Berufsleben durch. Den Moment, als „ihre“ neue Kita in Parchim einschwebte, wollte sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. „Das ist eine so tolle Chance, etwas mit aufbauen und mitgestalten zu können“, freut sich die Erzieherin auf ihre neue berufliche Herausforderung. Zu gern hätte sie am... Weiterlesen

Seite 1 von 8.