Hospiz Foto: D. Ende / DRK
Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)Hospiz-Angebote

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung

SAPV-Hotline (24-Stunden 365 Tage/Jahr),

Koordinationsstelle / Anmeldung von Patienten:
03871 / 6026373

Faxnummer:
03871 / 6026374

Wir sind ein Kooperationspartner des SAPV-Teams Ludwigslust-Parchim.

Unsere ausgebildeten Palliativfachkräfte sind spezialisiert  auf die ambulante palliative Versorgung von Menschen in der letzten Lebensphase.

Unser Ziel ist eine umfassende und zuverlässige palliative pflegerische Betreuung.

Die SAPV ist eine Leistung, die ohne weitere Zuzahlung von den Krankenkassen bezahlt und in Ergänzung zu der bestehenden Betreuung durch Hausarzt, Facharzt und Pflegedienst erbracht wird.

 

Unser Leistungsspektrum

  • Umfassende Betreuung und Versorgung von Palliativpatienten
  • Hausbesuche, wir kommen zum Patienten
  • 24 Stunden Erreichbarkeit an 365 Tagen im Jahr
  • Erstellen eines Notfallplanes, Beratung und Anleitung von Patienten und Angehörigen
  • Linderung von belastenden Symptomen wie Schmerzen, Atemnot, Übelkeit und Erbrechen
  • Betreuung von Schmerzpumpen, Portversorgung, Wundversorgung, parenteraler Ernährung
  • Verordnung und Rezeptieren aller erforderlichen Medikamente, Heil- und Hilfsmittel

 

Sie haben Fragen, ob wir konkrete palliativmedizinische oder palliativpflegerische Leistungen erbringen können? Gerne können Sie uns jederzeit kontaktieren.

„Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“ (Cicely Saunders 1918 - 2005, Begründerin der Hospizbewegung)