1920x640_DRK_Parchim_MTF.jpg
MTF - Medical Task ForceMTF - Medical Task Force

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagieren und Spenden
  3. MTF - Medical Task Force

Medical Task Force

Medical Task Force 13

Standort Parchim

Ansprechpartner:

Kevin Dauck
Stellvertretender Teamleiter 

Michael Krüger
Koordinator Ehrenamt
 

Die Medical Task Forces verstärken und unterstützen den Rettungsdienst und den Katastrophenschutz bei der Rettung und medizinischen Versorgung der Verunglückten.
Sie

  • versorgen und betreuen Betroffene
  • transportieren Verletzte zu einem Behandlungsplatz
  • übernehmen die erste medizinische Versorgung der Betroffenen und Patienten
  • unterstützen den Rettungsdienst und Katastrophenschutz

Ansprechpartner

Michael Krüger
Koordinator Ehrenamt

Tel.: 03871 / 62 25 34
Michael.Krueger@drk-parchim.de


Ehrenamt trifft Gesundheit

Dies war das Motto der 15. Ehrenamtsmesse, am gestrigen Samstag in Parchim. Verschiedene Aussteller aus Verbänden, Vereinen, Initiativen, sowie Anbieter aus dem Gesundheitsbereich präsentierten im und vor dem Solitär II der Kreisverwaltung ihre Leistungen.  Weiterlesen

Erste Hilfe sollte jeder können…

…dies sieht das Krankenhaus Plau am See auch so. Daher sind die beiden Notfallsanitäter Rico und Jean-Marc regelmäßig in der Aula. Weiterlesen

MTF Unterstützung beim Schwedenfest in Wismar und Besuch des Stadtfestes in Parchim

Die Medical Task Force aus Parchim war mit drei Sanitätern und einem Rettungssanitäter beim Schwedenfest in Wismar. Wir unterstützen eine Unfallhilfsstelle, eine Einsatzabschnittsleitung, eine Fußstreife und die Logistikgruppe.  Weiterlesen

Ausbildungsdienst MTF13PCH

Am gestrigen Dienstabend ging es um den Ersteindruck von Patienten. Es wurde die systematische Herangehensweise durchgesprochen: „treat first what kills first“. Im Anschluss wurden Fallbeispiele abgearbeitet, auch die plötzliche Zustandsveränderung eines Patienten wurde simuliert z.B. die Reanimation.  Weiterlesen

Absicherungswochenende für die MTF13 Standort Parchim

Freitag, Samstag, Sonntag - es war viel los Weiterlesen

Seite 1 von 2.