extra.stark ... auch aus Parchim!extra.stark ... auch aus Parchim!

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse & News
  2. extra.stark!
  3. extra.stark ... auch aus Parchim!
extrastark_logo_dunkelrot_gekuerzt.gif

Das Magazin über die Arbeit des DRK in Mecklenburg-Vorpommern!

"extra.stark!" ist das Magazin für alle Fördermitglieder des Deutschen Roten Kreuzes aus Mecklenburg-Vorpommern. Es steckt voller Geschichten rund um die Arbeit des DRK, Menschen, die inspirieren, Berichte, die anrühren, Wissenswertes aus den einzelnen Kreisverbänden. Willkommen in unserer und Ihrer Welt!

zur Website www.extrastark.de

extra.stark! 01 - 2021 | Leidenschaft am Herd der Kita-Küche Gesunde Ernährung ist Bildungsziel beim DRK Parchim

„Unsere Küchenteams gestalten den pädagogischen Prozess mit. Ihr Know-how bereichert unsere Arbeit!“ Ines Müller, Fachgebietsleiterin Kita   Weiterlesen

extra.stark! 01 - 2021 | René Wächtler ist neuer Chef beim Rettungsdienst

Seit Jahresbeginn ist René Wächtler neuer Geschäftsführer der DRK Rettungsdienst Parchim Ludwigslust gGmbH. Als langjähriger Vize in dieser Position ist er mit der verantwortungsvollen Tätigkeit der rund 200 Mitarbeitenden bestens vertraut. Das Team zeigt Präsenz an 19 Standorten und leistet jährlich mehr als 30.000 Einsätze. Der bisherige Chef des Rettungsdienstes, Christoph Richter, wechselte an die Spitze des DRK Kreisverbandes Ludwigslust e.V.

 

Weiterlesen

extra.stark! 04 - 2020 | Fit Kid: Banzkower Kita-Küche von DGE zertifiziert

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) zeichnet die Kita-Küche der DRK Kneipp Kindertagesstätte „Neddelradspatzen“ in Banzkow mit dem Zertifikat „Fit-Kid“ aus. Weiterlesen

extra.stark! 04 - 2020 | Den Traumjob schon mal streamen Rettungsdienst geht neue Wege beim Recruitung

Wer macht die beste Werbung für einen Beruf? Natürlich jene, die diesen täglich erleben. Beim DRK Rettungsdienst in Parchim-Ludwigslust überzeugen Mitarbeiter künftige Kollegen mit starken Videos. Weiterlesen

extra.stark! 03 - 2020 | Ab September auch Kindernotdienst in Ludwigslust

Zusätzlich zum bestehenden Kinder- und Jugendnotdienst in Parchim betreibt der DRK-Kreisverband ab September einen neuen Standort in der Ludwigsluster Lindenstraße. „Wir folgen mit diesem Angebot dem Wunsch des Jugendamtes, die Hilfestruktur im Flächenkreis weiter auszubauen und Wege zu verkürzen“, so Silvio Winkler, stellvertretender Fachbereichsleiter Jugendhilfe. Künftig werden kreisweit 12 Plätze in den geschützten Räumen durch den DRK Kreisverband betreut.

Weiterlesen

extra.stark! 03 - 2020 | Mehr Nähe gewonnen trotz Abstand Corona-Gutschein für Durchhaltevermögen der Kinder

Wenn das Leben ohnehin auf dem Kopf steht - was passiert dann in einer Pandemie? Eine Menge Gutes, resümieren einige der 17 Mitarbeitenden der Therapeutischen Wohngruppen in Plau am See. Ein Blick zurück. Weiterlesen

extra.stark! 02 - 2020 | Corona-Lexikon hilft Kindern, das Virus zu verstehen

Fachbereichsleiterin Ines Müller hat mit Tochter Juline ein Corona-Büchlein gestaltet. Dieses hilft Kindern in den fünf Kindertagesstätten des DRK Kreisverbandes Parchim e. V., Ängste zu überwinden und dem veränderten Alltag gerecht zu werden. Zeichnungen geben dem Virus ein Gesicht und erklären, wie sich die Kinder vor dem Virus schützen können. Ein Malwettbewerb für Zuhause überbrückt die Zeit bis zur Wiederöffnung der Kitas.

 

Seit Bestehen der Kontakteinschränkungen haben die Kitas ihre Kinder mit Bastelideen, einem Rezept für Stockbrote, Spielanregungen und einem musikalischen Gruß via…

Weiterlesen

extra.stark! 01 - 2020 | Sternberger Kinder ziehen demnächst in neue Kita ein

Am 1. April öffnen die Türen der neuen DRK-Kita in Sternberg. Die derzeitige Villa eignet sich nicht mehr für zeitgemäße Pädagogik. Der Neubau kann 65 Mädchen und Jungen aufnehmen, darunter 15 Krippenkinder. „Uns stehen vielfältige Funktionsräume zur Verfügung, die den Kindern umfassende Impulse im Rahmen der offenen Arbeit geben“, so Bereichsleiterin Ines Müller. Zwei Kinderrestaurants, eine Küche und spezielle integrative Angebote ergänzen die Offerten.  Weiterlesen

extra.stark! 01 - 2020 | In Minuten zur alten Frau geworden FSJlerin macht Selbstversuch im Simulationsanzug

Gebeugter Rücken, schmerzende Gelenke. Den Fingern fehlt die Kraft zum Zupacken. Gut hören? Fehlanzeige! Gut Sehen – naja… Alles ist anstrengend und dauert. Willkommen im Alter! Aber wie fühlt sich das an? Weiterlesen

Seite 1 von 4.