extra.stark aus Parchimextra.stark aus Parchim

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse & News
  2. extra.stark!
  3. extra.stark aus Parchim
extrastark_logo_dunkelrot_gekuerzt.gif

Das Magazin über die Arbeit des DRK in Mecklenburg-Vorpommern!

"extra.stark!" ist das Magazin für alle Fördermitglieder des Deutschen Roten Kreuzes aus Mecklenburg-Vorpommern. Es steckt voller Geschichten rund um die Arbeit des DRK, Menschen, die inspirieren, Berichte, die anrühren, Wissenswertes aus den einzelnen Kreisverbänden. Willkommen in unserer und Ihrer Welt!

zur Website www.extrastark.de

extra.stark! 01 - 2020 | Sternberger Kinder ziehen demnächst in neue Kita ein

Am 1. April öffnen die Türen der neuen DRK-Kita in Sternberg. Die derzeitige Villa eignet sich nicht mehr für zeitgemäße Pädagogik. Der Neubau kann 65 Mädchen und Jungen aufnehmen, darunter 15 Krippenkinder. „Uns stehen vielfältige Funktionsräume zur Verfügung, die den Kindern umfassende Impulse im Rahmen der offenen Arbeit geben“, so Bereichsleiterin Ines Müller. Zwei Kinderrestaurants, eine Küche und spezielle integrative Angebote ergänzen die Offerten.  Weiterlesen

extra.stark! 01 - 2020 | In Minuten zur alten Frau geworden FSJlerin macht Selbstversuch im Simulationsanzug

Gebeugter Rücken, schmerzende Gelenke. Den Fingern fehlt die Kraft zum Zupacken. Gut hören? Fehlanzeige! Gut Sehen – naja… Alles ist anstrengend und dauert. Willkommen im Alter! Aber wie fühlt sich das an? Weiterlesen

extra.stark! 04 - 2019 | Rettungswache und Sozialstation an neuem Standort

Einen Umzug bei laufendem Betrieb haben Pflegedienstleiterin Judith Meinhardt und ihre 14 Kolleginnen gemeistert: Seit Mitte Juni agieren die DRK-Sozialstation Sternberg und die Rettungswache im barrierefreien Domizil im Gewerbegebiet Rachower Moor. Von hier aus werden 95 Patienten in Sternberg und der Umgebung betreut. Der Umzug war wegen Abrissarbeiten am alten Standort nötig. Perspektivisch soll die Sozialstation ihren Platz wieder im Stadtzentrum finden. Weiterlesen

extra.stark! 04 - 2019 | Menschen, die helfen

Gisa Struch, 68, kann so gar nicht ohne Ehrenamt. Und nicht ohne ihr DRK, mit dem sie viele Jahre beruflich verbunden war. Sie leitete den Charity-Shop in Parchim und das Seniorenbüro, unterstützte tatkräftig Projekte und betreut die Kegelgruppe. Getreu dem Motto: Was mir gut tut, kann auch anderen gut tun ist sie seit 2014 im Ehrenamt aktiv. „So bin ich nicht allen, habe viel Spaß.“ Stets hat sie im Blick, wo sie helfen kann. Beispielsweise bei einem syrischen Ehepaar mit fünf Kindern, das ein Lebensmittellgeschäft beim Charity-Shop führt. Die süßen Leckereien lockten sie immer wieder... Weiterlesen

extra.stark! 04 - 2019 | Editorial... Liebe Leserinnen, liebe Leser,

neigt sich ein Jahr dem Ende, blickt man gern zurück. Ich bin durchaus stolz darauf, was unsere fast 800 Mitarbeitenden und knapp 400 Ehrenamtler geleistet haben. Vor allem aber empfinde ich Genugtuung, dass ihr Handeln ausgerichtet ist auf Dinge, die uns im wahrsten Sinne des Wortes „extraSTARK“ machen. Wir verstehen unser Tun als Entwicklung, suchen mit ehrlicher und wertschätzender Kommunikation nach Lösungen, lernen jeden Tag dazu. Das ist eine Selbstverständlichkeit für ein modern aufgestelltes Unternehmen, das wirtschaftlichen Zielen folgt, sich als attraktiver Arbeitgeber präsentiert... Weiterlesen

extra.stark! 04 - 2019 | „Hand in Hand“ gegen das Vergessen

Bilder geben Impulse für Austausch und Aktivität   In der DRK-Tagespflege Sternberg konnte durch großzügige Unterstützung der Aktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ ein Projekt umgesetzt werden, das demenzkranke Menschen umfassend anspricht.   Weiterlesen

Seniorenarbeit des Deutschen Roten Kreuzes in Parchim

Nach vielen arbeitsreichen Jahren die Freizeit sinnvoll zu gestalten, ist ein wichtiger Bestandteil des Alltags. Geselligkeit und gemeinsame Unternehmungen schützen Sie vor Einsamkeit. Individuelle Angebote und Projekte bringen Abwechslung und machen Spaß. Dabei versteht sich unser Parchimer DRK-Seniorenbüro als Ihr Wegweiser in einen aktiven Ruhestand. In unserem vielfältigen Programm bieten wir Ihnen z.B.:

  • Begleitete Busfahrten durch unsere Heimat mit Zielen Ihrer Wahl, Fahrten in die Kristall- und Gradiertherme Bad Wilsnack u.v.m.
  • Seniorensport in unserem eigenen Sportraum mit...
Weiterlesen

extra.stark! 03 - 2019 | DRK Parchim startet mit Schwung ins neue Kursjahr

Babymassage oder „Fit im Alter“, Erste Hilfe oder Schwimmen lernen, Yoga oder Motorbootführerschein, Wunschgroßeltern oder Babysitter: Das umfassende Kursangebot des DRK Kreisverbandes Parchim bietet für jeden etwas. Damit alle, die Interesse haben, die Übersicht behalten, wird nach den Sommerferien zum zweiten Mal ein Kursprogrammheft aufgelegt. Dieses ist in Arztpraxen, Kitas und weiteren DRK-Einrichtungen zu haben. Weiterlesen

extra.stark! 03 - 2019 | Ganzheitliches Konzept für Ernährungsbildung in Kitas - Rudi Radieschen und Günther Lauch – hier geht es nicht nur um die Wurst!

„Gesunde Kita-Küche“ heißt das Konzept der ganzheitlichen Ernährungsbildung der Kindertagesstätten im DRK Kreisverband Parchim e.V. In der „Ackerkita“ der Banzkower Neddelradspatzen erleben die Kinder, wie Gemüse, Kräuter und Obst heranwachsen. Sie übernehmen Verantwortung für eine gute Ernte und gesunde Lebensmittel. Weiterlesen

Seite 1 von 3.